Workshop 1 - E-Akte: Facts and Figures


In Deutschland hat die Diskussion über elektronische Akten Fahrt aufgenommen. Lernen Sie in diesem Workshop einige Systeme von E-Akten kennen und diskutieren Sie mit den Anbietern über Einsatzmöglichkeiten, Implementierungserfordernisse und Chancen elektronischer Aktensysteme.

Integrierte Gesundheitsdaten-plattform: Eine ärztliche Perspektive

Fabian Demmelhuber

Leiter Referat Versorgungskonzepte

Kassenärztliche Vereinigung Bayern, München

Herr Demmelhuber leitet das Referat Versorgungskonzepte & Zusatzverträge bei der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns. Weiter ist er Geschäftsführer der FIMEDUS GmbH (100% Tochtergesellschaft der KVB). Der studierte Wirtschaftswissenschaftler verfügt über langjährige Erfahrung im Gesundheitswesen.


Die E-Akten Mythos oder Wirklichkeit von der Verbindung Doktor 2 Doktor auch endlich Doktor 2 Versicherten

Dr. Michael Hübschen
Senior Market Manager Telemedizin Telekom Healthcare Solutions, Berlin

Dr. Michael Hübschen studierte Wirtschaftsinformatik an der Universität Saarbrücken sowie an der Universität Zürich in der Schweiz an der er auch seine Promotion schrieb. Herr Dr. Hübschen besitzt langjährige Erfahrung in verschiedenen Führungspositionen im Bereich Healthcare und ist heute für das strategische Wachstumsfeld „Gesundheit“ der Deutschen Telekom AG im Bereich Telemedizin für neue Versorgungsformen verantwortlich.

In seiner vorherigen beruflichen Station war Herr Dr. Hübschen Geschäftsführer der Vitaphone GmbH.
Herr Dr. Hübschen ist Mitglied in mehreren Fachgesellschaften. Und einer seit vielen Jahren im Bereich Telemedizin tätig.


Digitalisierung im Gesundheitswesen mit der elektronischen Gesundheitsakte

Dr. Oliver Hüfner
Associate Partner, Global Business Services
IBM Deutschland, Hamburg

2014 Associate Partner, IBM Deutschland GmbH, mit Schwerpunkt Versicherungen

2012 Senior Managing Consultant, IBM Deutschland GmbH, mit Schwerpunkt Versicherungen

2000 - 2012 Verschiedene leitende Positionen im IT-Beratungs- und Produktgeschäft, u. a. seit 2002 bei der nextevolution GmbH

2000 Promotion im Fachbereich Sozialwissenschaften, Universität Hamburg